5. Juni 2016

Rosenzauber...

...heißt das Stempelset zu diesen Framelits. Das ist auch für den heutigen Tag passend, es ist nämlich in der Region Gera / Zeitz heute Tag der offenen Gärten, zu dem wir eigentlich schon starten wollten. Aber Sohnemann hat sich gegen 10 Uhr überlegt, dass er jetzt nochmal schlafen möchte. So sind wir nun noch zuhause und warten, dass unser Kind dann ausgeschlafen und hoffentlich gut gelaunt mit uns ein paar Gärten anschaut.

Dieses Set hatte ich schon ein paar Tage im Schrank (oder vielmehr immer noch in der Umzugskiste) liegen und es bisher noch nicht benutzt. Manchmal sieht man Sachen die einem sofort gefallen, schafft sie sich an und hat dann dummerweise keine kreativen Ideen um damit etwas zu gestalten. So ging es mir damit. Dafür ist es allerdings viel zu schade, sodass ich mich nun endlich mal daran gemacht habe es einzuweihen. Dabei ist diese Karte herausgekommen.


Ich hatte noch dieses Designpapier mit den grünen Streifen in meinen Resten gefunden. Streifen gefallen mir immer gut und auch das grün finde ich toll. Ich habe dann die Rose und die Blätter ausgestanzt. Allerdings bekommt man nur die dunkelen Außenlinien ausgestanzt. Das "Gefüllte" der Rose (in rosa) habe ich dann mit der Hand ausgeschnitten. Dafür hatte ich das Famelit auf den rosa Cardstock gelegt, ihn mit Bleistift nachgemalt und die Umrandung dann ausgeschnitten. Somit konnte ich die Rose hinterlegen. 


Eine Kordel, ein paar Perlen und ein Spruch dazu, fertig ist eine schöne Geburtstagskarte. 


Hoffen wir mal, dass wir das schöne Wetter heute noch zum Gärten besichtigen nutzen können. Ich wünsche euch einen schönen, erholsamen, sonnigen Sonntag!


Liebe Grüße
Silke von Stempelhummel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen